Archiv

21.11.2019

Jahresabschlussessen der CDU Heidenoldendorf

Die CDU Heidenoldendorf beschließt traditionell das Jahr mit einem geselligen Beisammensein. Auch im diesem Jahr fand es im Bistro "Diele" bei Udo Probic statt.

Der Vorsitzende Jörg Thelaner skizzierte rückblickend das Jahr. Die Veranstaltungen mit Hr. Thomas Lammering, dem Technischen  Beigeordneten der Stadt Detmold und dem Thema „Investitionsschwerpunkte in Detmold“ als auch der Vortrag von Hr. Jörg Karlikowski, Geschäftsführer der Stadtwerke über die Energieversorgung der Zukunft stießen auf reges Interesse. Beim Thema Betreutes, barrierefreies Wohnen in Heidenoldendorf“ freuten sich der Investor Hr. Andreas Kelle und der Betreiber der Einrichtung, Milko Kemmler über ein „volles Haus“. Über tagesaktuelle Ereignisse informierte wie immer unser Abgeordneter im Bundestag Christian Haase.

Neben der Politik ist die Ortsunion rege und beteiligt sich am Interkulturellen Dorffest als auch am Freibadfest genauso wie beim Weihnachtsmarkt im Arnims Park. Ein besonderes Jubiläum durften wir mit dem BSV begehen, der sein 100jähriges Bestehen feierte.

Hannelore Hausmann, Marc Fasse und Jörg Thelaner, durften während des Abends dann Gerda und Günther Niemeyer für 40-jährige und 25-jährige Treue in der CDU ehren, die sich neben der Mitgliedschaft in der Partei immer aktiv einbringen. Günther war zudem auch Vorsitzender des BSV Heidenoldendorf und hat sich beim Sporthausbau verdient gemacht.

Zum Schluss freute sich Jörg Thelaner, Vorsitzender der Ortsunion und Ratsherr für Heidenoldendorf den Mitgliedern mitteilen zu dürfen, dass der Vorstand des Stadtverbandes ihn einstimmig zum Bürgermeisterkandidaten für die CDU auf der Versammlung am 24.01.2020 vorschlagen will. Die Kommunalwahl ist am 13.09.2020.

Ein musikalischer Höhepunkt war die belgische Gitarristin Elke Prinsier. Sie begann im Alter von acht Jahren zu spielen, absolvierte ein Studium am „Königlichen Konservatorium“ in Gent das sie mit hervorragenden Leistungen abgeschlossen hat. Sie ist für ein Semester an der  Musikhochschule in Detmold und konnte so ihr Talent im Landhotel Diele unter Beweis stellen. Die anwesenden Gäste honorierten ihren Auftritt mit anhaltenden Beifall.

In fröhlicher Runde klang der Abend nach guten Essen und dem ein oder anderen Glas Bier oder Wein aus.