Archiv

17.11.2019

Antrag eBike-Station mit Schließfächern

Antrag:

Im Rahmen der Förderung des Fahrradtourismus, aber auch um den fahrradfahrenden BürgerInnen Detmolds einen unbeschwerten Einkauf in der Innenstadt zu ermöglichen, beantragt die CDU Ratsfraktion Detmold zeitnah eine „E-Bike-Ladestation mit Schließfächern“ im Zentrum von Detmold vorzuhalten. Weiter ist es sinnvoll, wenn der Nutzer die Möglichkeit hat, auch ein Mobiltelefon dort laden zu können. Die Nutzung der E-Bike-Ladestation sollte, wenn möglich, kostenlos sein.

Die erforderlichen Haushaltsmittel werden in den Haushalt 2020/2021 eingestellt.

Sachdarstellung und Begründung:

Mit der Station möchten wir kurzfristig neben den bereits begonnenen Maßnahmen die positive Entwicklung des Fahrradtourismus in Detmold unterstützen. Neben diesen Vorteilen für die Gäste unserer Stadt bieten die Schrankfächer auch die Möglichkeit für unsere Bürger, ihre Utensilien für den Besuch sicher einzulagern. Ein geeigneter Standort könnte die bereits vorhandene Abstellanlage direkt am Rathaus sein.

Diese Station gehört im weiteren Sinne zu den bereits gestellten Mobilitätsanträgen. Die Anträge befinden sich allerdings noch in der Planungsphase und benötigen einen entsprechenden Vorlauf. Aus unserer Sicht ist es unschädlich, mit derartigen Maßnahmen kurzfristig zu beginnen.