Neuigkeiten

25.06.2019, 11:12 Uhr

SVD Großkunden

Die CDU Ratsfraktion Detmold beantragt, der Aufsichtsrat der DetCon GmbH beschließt, der Geschäftsführer der SVD GmbH wird beauftragt, bis zum 30.09.2019 ein Konzept zur Attraktivitätssteigerung des ÖPNV für Großkunden, ggf. in Zusammenarbeit mit den ansässigen Betrieben der personalintensiven Betriebe (z.T. auch im Schichtdienst) im Bereich Klingenbergstraße – Westernfeldstraße - Nordring zu erarbeiten.

Sachdarstellung und Begründung:
In der nächsten Aufsichtsratssitzung der DetCon GmbH wird laut dem Geschäftsführer der SVD GmbH das Thema „Großkundenvereinbarungen“ behandelt.
Der Bereich Klingenbergstraße – Westernfeldstraße - Nordring ist für Arbeitnehmer zur Zeit relativ zeitintensiv mit dem ÖPNV zu erreichen.
In der zu erarbeitenden Konzeption sollten Überlegungen wie zum Beispiel

•    veränderte Linienführung
•    bessere Taktfrequenzen
•    direkter Pendelbus vom Bahnhof in den Bereich Klingenbergstraße Westernfeldstraße -Nordring in Absprache mit den ansässigen Betrieben
•    mögliches zu gewinnendes Kundenpotential
mit einfließen.

Ab einer Anzahl X gewonnener Großkunden könnte das auch für die SVD GmbH finanziell interessant sein.
Der SVD GmbH muss es durch alternative Angebote gelingen, die Treue von Vielfahrern zu belohnen und neue Kunden –Großkunden- zu gewinnen.