Neuigkeiten

25.09.2019, 10:24 Uhr

Brandschutzbedarfsplan

Die Schutzziele im Brandfall zu erreichen, um schnellstmöglich den Bürger Hilfe zu leisten, genießt selbstverständlich eine sehr hohe Priorität.

Eine effektive Einsatzbewältigung ist nur durch das Zusammenspiel der hauptamtlichen und ehrenamtlichen Kräfte möglich. Das ist auch eine Feststellung aus der Fortschreibung. Diese Aufgabe wird natürlich bemerkt und auch anerkannt.
Umso wichtiger ist es für uns, dass die Feuerwachen entsprechend den heutigen Ansprüchen für Personal und Fahrzeugen angepasst werden. Das geschieht mit der Fortschreibung des Brandschutzbedarfsplans.
Die CDU-Ratsfraktion Detmold hält es deshalb jetzt für zweckmäßig, mit den Löschgruppen und Löschzügen eine konkrete Planung der kurzfristigen Maßnahmen zu erarbeiten. Dazu werden bei der Überprüfung der Standortstrukturen die Objekte in einer Reihenfolge auch benannt. Somit hat jede/r Löschgruppe/Löschzug Planungssicherheit.